Author Archives: uew

uew hört

The lovely ending of Steven Universe S05e29 “Change Your Mind” I don’t need you to respect me, I respect me I don’t need you to love me, I love me But I want you to know, you could know me … Continue reading

Posted in uew hört | Leave a comment

uew hört

Shirley Bassey – Jezahel

Posted in uew hört | Leave a comment

Gewichte

Es gab mal eine Zeit, da hatte ich ein Gefühl dafür, wieviel ich wiege. Seit ich Muskeln aufgebaut habe durch das Kieser-Training (ich gehöre zu der Sorte, die leicht Muskelmasse aufbaut) hat mich dieses Gefühl verlassen. Ich kam mir seit … Continue reading

Posted in Stuff | Leave a comment

uew hört

Calvin Harris – Giant

Posted in uew hört | Leave a comment

An alle Blöden da draußen:

Genau so sehe ich das auch. Großartiger Artikel auf zeit.de zum Thema Religion, Politik, Patriarchat und unreflektierter Dummheit.

Posted in Stuff | Leave a comment

Sinnvolles

Mag das Leben auch oft leer und sinnlos erscheinen: Updates installieren beruhigt und vertreibt die Zeit.

Posted in Stuff | Leave a comment

Gesundheitliches

Man kann sich durchaus gelegentlich vorkommen wie eine Fehlkonstruktion.

Posted in Stuff | Leave a comment

Und weiter geht’s

Heute geht es zum Kardiologen. Das erste mal in meinem Leben. Ich tippe auf: Langzeit-EKG, MRT, Überweisung zum Nuklearmediziner. Mal sehen, welches Extra-Gedöns noch dazukommt. Gerüchten zur Folge stinkt das Langzeit-EKG-Gerät nach altem Schweiß.

Posted in Stuff | Leave a comment

Mein Mac Pro ist laut

Die neue, gebrauchte Grafikkarte ist laut und sie zieht Strom wie zehn Koredutten auf der LAN-Party, aber: Sie läuft. Zwei optische Laufwerke weniger, viele Kabeladapter zusätzlich und er lief wieder, der Mac. Einen Versuch mittels Benchmarks (Geekbench) einen Performancecheck zu … Continue reading

Posted in Stuff | Leave a comment

Abends im Vogelsberg

Die Behandlung von Alkoholvergiftungen durch noch mehr Alkohol ist im Vogelsberg eine Jahrtausende alte Tradition. Die Methodik wird mit der Mandelbrotgleichung und der Wirkungsweise eines Perpetuum Mobiles gleichgesetzt.

Posted in Abends im Vogelsberg | Leave a comment